Suche

Suchergebnisse

Radweg muss erneuert werden.

Erstellungsdatum: 06.09.2020 - 17:27
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Guten Tag,

Erstellungsdatum: 06.09.2020 - 17:27
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Die frühere Bushaltestelle wird aktuell als Parkplatz genutzt.

Erstellungsdatum: 06.09.2020 - 20:47
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Die laut Planung ab Dezember 2021 verkehrende Buslinie X35 soll in der Allendorfer Straße in Niederklein halten.

Erstellungsdatum: 06.09.2020 - 20:50
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Vor ALDI und REWE gibt es eine Überdachung. Leider führt sie nicht bis über die Fahrradständer!

Erstellungsdatum: 06.09.2020 - 20:52
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Früher gab es zwischen dem jetzigen TEDI und dem Nachbarladen einen einfachen Fahrradständer.

Erstellungsdatum: 06.09.2020 - 20:56
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Man darf hier zwar gegen die Einbahnstraße einfahren, aber die Einfahrt ist nicht optimal, zumal eine kleine Stufe vorhanden ist.

Erstellungsdatum: 06.09.2020 - 20:58
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Der Fahrradständer zum Bahnhof ist sehr stark belegt. Dabei fällt auf, dass einige dort noch stehende Räder gar nicht mehr fahrtüchtig sind.

Erstellungsdatum: 06.09.2020 - 21:06
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Man sollte nicht die steilsten Strecken als Radweg ausschildern.

Erstellungsdatum: 07.09.2020 - 16:22
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Hier nutzt man gerne die Radwege: Die Zufahrt zu den Straßen ist stufenfrei, und es ist genügend Platz

Erstellungsdatum: 08.09.2020 - 18:59
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Soll man auf dem Gehweg oder der Straße fahren? Die Markierungen sind nicht eindeutig.

Erstellungsdatum: 08.09.2020 - 19:01
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Um von der Albert-Schweitzer-Straße aus diesem Radweg zu folgen, muss man erst nach links, dann auf dem Gehweg kurz nach rechts und dann an den Pfo

Erstellungsdatum: 08.09.2020 - 19:03
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Im Sommer reciht die Abstellanlage von Ferrero auf der Nordseite des Wekrs nicht mehr aus.

Erstellungsdatum: 08.09.2020 - 19:04
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Bei Ferrero-Schichtwechseln gibt es viel Verkehr in der Albert-Schweitzer-Straße - sowohl Autos als auch Radfahrer.

Erstellungsdatum: 08.09.2020 - 19:07
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Bei der Planung sollte man nicht davon ausgehen, dass hier noch ein Weg ist!

Erstellungsdatum: 08.09.2020 - 19:09
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Hier ist ein gutes Beispiel, warum Radfahrer lieber auf der Straße fahren als ausgeschilderten Radwegen zu folgen.

Erstellungsdatum: 08.09.2020 - 19:16
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Über diesen Weg kommt man vom Rohrborn aus in den Wald. Beim Bau der A49 wird dieser Weg unterbrochen - es soll nur einen Wendehammer geben.

Erstellungsdatum: 08.09.2020 - 19:21
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Sehr geehrte Damen und Herren, wie schön so oft angemerkt und auch angesprochen führen ab Wolferode keine ausgebauten Fahrradwege in die Nachbardör

Erstellungsdatum: 09.09.2020 - 6:39
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Sehr geehrte Damen und Herren,

Erstellungsdatum: 09.09.2020 - 11:00
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Der Weg ist als Rad- und Fußweg ausgeschildert. Zwei Absperrgitter sorgen jedoch dafür, dass man nicht gut mit dem Rad durchfahren kann.

Erstellungsdatum: 09.09.2020 - 12:34
Art des Inhalts: Meinung (auf Karte)

Seiten