Radverkehrsentwicklung im Landkreis

Radverkehrsentwicklung ist ein zentrales Thema für den Kreis: Sehen Sie sich unter dem Link "Maßnahmenplan Bürger-GIS" die aktuellen Planungen an!

Dialog ist beendet

Ergebnisse: Dialog in der Region Lahn-Dill-Bergland

Vom 28.06.2016 bis 17.07.2016 hatten Sie die Möglichkeit, Ihre Ideen und Anregungen zu den Radrouten in den Landkreiskommunen des Lahn-Dill-Berglands in die Kartendiskussion einzubringen. Kategorien zur Kommentierung waren die Themen "Verkehrssicherheit", "ÖPNV-Schnittstellen", "Fahrradabstellanlagen" sowie "Sonstiges". Alle eingegangenen Kommentare finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Zu den Ergebnissen der regionalen Veranstaltungen am 28.06.2016 und 09.08.2016:

28.06.2016: Regionale Radverkehrskonferenz mit den Landkreiskommunen des Lahn-Dill-Berglands (Auftaktveranstaltung)

Flyer zur Konferenz: 28-06-2016-Lahn-Dill-Bergland-Flyer Auftaktveranstaltung

Bildergalerie: Radverkehrskonferenz mit den Landkreiskommunen des Lahn-Dill-Berglands, 28. Juni 2016

Protokoll zur Veranstaltung: 28-06-2016-Lahn-Dill-Bergland-Protokoll Auftaktveranstaltung

09.08.2016: Regionale Radverkehrskonferenz mit den Landkreiskommunen des Lahn-Dill-Berglands (Folgeveranstaltung)

Flyer zur Konferenz: 09-08-16-Lahn-Dill-Bergland-Flyer Folgeveranstaltung

Bildergalerie: Radverkehrskonferenz mit den Landkreiskommunen des Lahn-Dill-Berglands, 9. August 2016

Protokoll zur Veranstaltung: 09-08-2016-Lahn-Dill-Bergland-Protokoll Folgeveranstaltung

Hier können Sie sich einen Entwurf des Radroutennetz im Landkreis anschauen. Mit einem Klick auf "Informationen" können Sie mehr über Termine, zurückliegende Veranstaltungen und Hintergründe zum Radverkehr im Landkreis Marburg-Biedenkopf erfahren.

Verbindung Dautphetal - Gladenbach
Lückenschluss Herzhausen-Mornshausen.
Fahrradweg auf der K22, existierender Feldweg an der Lahn entlang
Streckenführung Lahnradweg Niederlaasphe - Wallau
Salzböde-Bahntraße inklusive Kunstbauten als geteerten Bahntraßenradweg ausbauen
Biedenköpfer Berg am Altenheim könnte man auch umfahren
Gefahrenstelle am tiefsten Punkt
Radweg Buchenau - Carlshütte wird vom Schwerlastverkehr als täglicher Werksverkehr genutzt
Kreuzung Radweg L3042 sehr gefährlich